Neurodermitis – Atopische Dermatitis

Behandlung von Neurodermitis durch Hautarzt DDr. Torzicky in Wien

Neurodermitis ist auch unter den Namen Atopische Dermatitis oder Atopisches Ekzem bekannt. Es handelt sich bei Neurodermitis um eine chronisch verlaufende entzündliche Hautkrankheit.

Die Symptome der Neurodermitis – Atopisches Ekzem

Neurodermitis erkennt man durch gerötete und geschwollene Ekzeme (entzündliche Reaktion der Haut hervorgerufen durch ein Ungleichgewicht selbiger). Vermehrt treten an dieser Stelle Bläschen und Schuppungen auf. Das wohl charakteristischste Symptom der Neurodermitis ist der mehr oder weniger stark ausgeprägte Juckreiz an den betroffenen Stellen.
Der Krankheitsverlauf ist je nach Alter des Patienten in den meisten Fällen unterschiedlich.

Wo befinden sich die betroffenen Stellen der Neurodermitis bei Babys, Kleinkinder & Jugendlichen

Bei Babys oder Kleinkindern treten die Ekzeme der Neurodermits oft im Gesicht, am Kopf, im Windelbereich und an den Rückseiten der Hände auf. Bei Jugendlichen hingegen befinden sich die betroffen Stellen oft an den Innenseiten der Arme und Beine.

Erwachsene wiederum sind am gesamten Körper betroffen, vor allem aber sind Füße, Hände, Knie- und Ellenbeugen betroffen. Die Krankheit tritt häufig schubweise auf.

Wer ist von diesem atopischen Ekzem betroffen?

Mittlerweile hat beinahe jedes fünfte Kind eine Neigung zu Neurodermitis oder leidet bereits daran. Viele Fälle von atopischer Dermatitis heilen glücklicherweise in der Pubertät ganz ab oder reduzieren sich zu etwas trockener bzw. empfindlicher Haut. Einigen Betroffenen jedoch verschafft die Pubertät leider keine Verbesserung der Erkrankung, daher sind im Erwachsenenalter immer noch zwischen einem und drei Prozent der Bevölkerung hierzulande von Ekzem Schüben betroffen.

Neurodermitis


Warum Wir?

Experten auf dem Gebiet der Dermatologie

Kompetenzzentrum für die ganze Familie

Spezialisten für ästhetische Therapien

Moderne Praxis im Zentrum von Wien

Hochwertige medizinische Geräte


Vertraulich & Persönlich

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin

Tel: +43-1-280 68 88
E-mail: info@hautinstitut-wien.at

Sie können uns gerne auch außerhalb unserer Öffnungszeiten eine Nachricht hinterlassen. Wir melden uns bei Ihnen umgehend persönlich zurück.

Typische Stellen der Neurodermitis

Klassische Ausprägung in der Ellenbeuge

Neurodermitis im Kleinkindalter

Neurodermitis bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Ursachen und Auslöser von Neurodermitis

Es gibt mehrere Ursachen und Auslöser für die Entstehung einer atopischen Dermatitis. Da wäre einerseits die genetische Komponente. Ist ein oder sogar beide Elternteile an Neurodermitis erkrankt, ist die Wahrscheinlichkeit ungemein höher für das Kind, ebenfalls daran zu erkranken.

Hinzu kommen Umwelteinflüsse, auf die der einzelne, zu Neurodermitis neigende Mensch unterschiedlich reagieren kann. Dabei kommt es zu einer Überreaktion des Immunsystems auf die entsprechenden Reize. Atopiker leiden aufgrund dessen häufiger an Heuschnupfen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und allergischem Asthma. Stress kann sich ebenfalls nachteilig auf das Hautbild auswirken und einen Schub auslösen.

DDr. Torzicky ist auf die Behandlung von Neurodermitis spezialisiert

Neurodermitis liegt zugrunde, dass sich die Ursachen und Auslöser für die Erkrankung nicht über einen Kamm scheren lassen. Jeder Mensch mit atopischer Dermatitis reagiert unterschiedlich auf die entsprechenden Reize. Besonders wichtig ist es daher, genau abzuklären, welche Einflüsse von Außen die Schübe und damit das Hautbild besonders belasten. Gerade bei Kleinkindern ist häufig eine Nahrungsmittelunverträglichkeit der Grund für die Hautveränderungen. Jeder Fall von Neurodermitis bedarf einer individuellen Therapieform. Eine vollständige Heilung der Erkrankung ist zur Zeit leider noch nicht möglich, jedoch stehen uns zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, um eine deutliche Steigerung der Lebensqualität zu erzielen. Ganz besonders wichtig ist die spezielle Basispflege für die Haut – auch dann, wenn die Haut zwischendurch wieder beschwerdefrei ist!

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin zur Behandlung von Neurodermitis in Wien

Sie haben Fragen zum Thema Neurodermits oder benötigen einen Termin? Gern beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in diese wichtige Untersuchung der Neurodermitis bzw. Atopisches Ekzem.

Jetzt Termin vereinbaren

01 / 28 06 888

info@hautinstitut-wien.at

Hier finden Sie mehr Informationen zu anderen Behandlungen von:

Terminvereinbarung

Termine in der Privatordination
nach Vereinbarung

Mahlerstraße 7/15, 1010 Wien

+43-1-28 06 888
+43-664-13 90 300

info@hautinstitut-wien.at

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

FRAGEN UND ANTWORTEN

Frage 01

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Frage 02

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Frage 03

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.