Startseite Medizinische Dermatologie Hyperhidrose / Übermäßiges Schwitzen

Hyperhidrose – Ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung in Wien

Übermäßiges Schwitzen

Schwitzen ist ein gesunder Mechanismus des Körpers um überschüssige Energie abzugeben und den Körper abzukühlen. Besonders in der heißen Jahreszeit und nach körperlicher Betätigung schwitzt man vermehrt. In manchen Fällen kommt es jedoch zu verstärktem bzw. übermäßigem Schwitzen, auch Hyperhidrose genannt. Hyperhidrose ist zwar medizinisch unbedenklich, dennoch stört es die Betroffenen sehr. Schweißflecken auf der Kleidung oder feuchte Hände führen meist zu einem gehemmten Umgang der Betroffenen mit anderen Menschen.

Botox gegen Hyperhidrose

Abhilfe gegen übermäßiges Schwitzen schafft Botox. Botox lässt sich hervorragend gegen übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) einsetzen. Neben dem Schwitzen wird auch die unangenehme Geruchsbildung gehemmt. Botox ist auch bei normaler Schweißbildung geeignet, viele Patienten nehmen die Behandlung gerade in den heißen Sommermonaten in Anspruch.

Die klassischen Behandlungsregionen bei übermäßigem Schwitzen sind:

  • Achseln
  • Handflächen
  • Fußsohlen

Die Wirkung setzt nach etwa einer Woche ein und hält in der Regel mindestens sechs Monate an.  Das Schwitzen setzt danach nicht von einem Tag auf den anderen wieder ein, sondern wird langsam wieder gesteigert. Eine weitere Behandlung kann gemacht werden, sobald die Schweißproduktion wieder als unangenehm empfunden wird.

Hyperhidrose Kosten

Die Preise für die Hyperhidrose Behandlungen beginnen ab EUR 490,- je nach Behandlungsregion.

Hyperhidrose – übermäßiges Schwitzen


Warum Wir?

Experten auf dem Gebiet der Dermatologie

Kompetenzzentrum für die ganze Familie

Spezialisten für ästhetische Therapien

Moderne Praxis im Zentrum von Wien

Hochwertige medizinische Geräte


Vertraulich & Persönlich

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin

Tel: +43-1-280 68 88
E-mail: info@hautinstitut-wien.at

Sie können uns gerne auch außerhalb unserer Öffnungszeiten eine Nachricht hinterlassen. Wir melden uns bei Ihnen umgehend persönlich zurück.

Was sind die Ursachen für die Hyperhidrose

Ursachen der Hyperhidrose

Eine Hyperhidrose ist entweder genetisch bedingt oder entsteht als Folge aus einer Krankheit. Eine Hyperhidrose ist meist örtlich begrenzt und tritt vorallem an den Handflächen, den Fusssohlen, am Kopf oder in den Achseln auf.

Behandlung der Hyperhidrose

Heutzutage wird die Hyperhidrose primär mit Botox (Botulinumtoxin) behandelt. Bei Botox handelt es sich um ein Nervengift, welches nur in stark verdünnter Form verabreicht wird. Mit einer Botoxbehandlung wird nicht nur die Schweißproduktion der Schweißdrüsen großteils gestoppt, sondern auch die unangenehme Geruchsbildung gehemmt.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin zur Behandlung von übermäßiges Schwitzen / Hyperhidrose in Wien

Sie haben Fragen zum Thema Hyperhidrose oder benötigen einen Termin? Gern beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in diese wichtige Untersuchung der übermäßiges Schwitzen.

Jetzt Termin vereinbaren

01 / 28 06 888

info@hautinstitut-wien.at

Hier finden Sie mehr Informationen zu weiteren Behandlungen:

Terminvereinbarung

Termine in der Privatordination
nach Vereinbarung

Mahlerstraße 7/15, 1010 Wien

+43-1-28 06 888
+43-664-13 90 300

info@hautinstitut-wien.at


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

FRAGEN UND ANTWORTEN

Frage 01

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Frage 02

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Frage 03

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.